12883 Mediathek-Videos gefunden. erklären Sortiert: nach Datum, Name

Beschreibung:
Er liefert eine krasse Bühnenschow und das Publikum schreit, weint und will immer mehr! Nein, nicht die Fans von Justin Bieber. Mitte des 19. Jahrhunderts verfällt halb Europa in die Lisztomanie. Der Kult um den virtuosen Pianisten Franz Liszt machte aus
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Bei der ungewöhnlichen aber weltweit populären Sportart Pro Wrestling geht es ordentlich zur Sache. Aber ist Pro Wrestling überhaupt ein richtiger Sport oder nur eine unterhaltsam inszenierte Show?
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Ist Melania Trump nur Objekt der Begierde und Spielball des mächtigen Ehemanns, Donald Trump? Oder ist es gar sie, die ein perfektes Spiel auf der Bühne der Mächtigen spielt? Von ihrer Kindheit in Slowenien bis in den goldenen Käfig des Weißen Hauses bie
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – die Franzosen sind undankbar, die Politiker inkompetent. Der Befreier der Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. Das Kurzprogramm, eine werktreue Adaption der gleichnamigen Comicreihe v
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – die Franzosen sind undankbar, die Politiker inkompetent. Der Befreier der Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. Das Kurzprogramm, eine werktreue Adaption der gleichnamigen Comicreihe v
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – die Franzosen sind undankbar, die Politiker inkompetent. Der Befreier der Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. Das Kurzprogramm, eine werktreue Adaption der gleichnamigen Comicreihe v
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – die Franzosen sind undankbar, die Politiker inkompetent. Der Befreier der Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. Das Kurzprogramm, eine werktreue Adaption der gleichnamigen Comicreihe v
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: General de Gaulle hat Urlaub. Um sich nach seinem abendlichen Bad im Meer umziehen zu können, reicht Lebornec De Gaulle einen Badeumhang. Dieser spaziert damit bekleidet über den Strand. Kein Wunder, dass er deshalb von einer Gruppe aberglä
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer 1958. De Gaulle im Urlaub. Der General und Lebornec bauen sich am Strand eine Festung, um sich vor der Flut zu schützen. Wie aus einem U-Boot heraus observiert der General das Umfeld mit einem Fernglas. Wer braucht schon Krieg, um Feinde zu sichte
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer, 1958: De Gaulle gönnt sich einen wohlverdienten Urlaub. Kurzprogramm. In dieser Folge: In der Nationalversammlung werden Stimmen gegen eine Rückkehr De Gaulles laut. Die französische Politik bringt den General zu schierer Verzweiflung. Um sich vo
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Die Folge beginnt mit einer Auktion im "Sotheby's" in Paris. Versteigert werden ikonische Design- und Dekorationsobjekte der letzten 250 Jahre. Ein Gegenstand zieht alle Blicke auf sich: eine Bronzebüste, gefertigt 1899 von Alphonse Mucha. Von ihr existi
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Umweltverschmutzung, Immobilienpreise oder lange Wege zur Arbeit haben dem Traum vom Leben in Hauptstädten ein Ende gesetzt. Die Coronakrise beschleunigt mit Telearbeit und Lockdown diesen Effekt. Was wäre, wenn die Stadtplaner, die 30 Jahre lang eine st
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer 1958. De Gaulle macht Urlaub. Wer erinnert sich noch an den General?Die Menschen haben wohl ein kurzes Gedächtnis. Das glaubt zumindest der General: Die Franzosen haben ihn scheinbar schon längst vergessen. Seinem Selbstmitleid ergeben, will er si
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Wer ist der Vater? Diese Frage beschäftigt mittlerweile Grace' gesamte Familie. Aber die 51-Jährige gibt die Identität des Vaters nicht preis. Auch ihr Bruder Valentin, den Grace als einzigen ins Vertrauen gezogen hatte, musste schwören, niemals etwas zu
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Nicht mehr lange wird die 51-jährige Grace ihren wachsenden Babybauch verbergen können. Aber wie sollte sie ihrer Familie und ihrem Mann die Wahrheit beichten? Wie könnte sie ihnen sagen, dass sie mit dem Schwiegervater ihrer Tochter – Samuel - geschlafe
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Mit Anfang fünfzig noch mal schwanger werden, ist allein schon eine Seltenheit. Aber das auch noch bei einem einmaligen Seitensprung ist im Prinzip fast unmöglich. Das sagt sich zumindest immer wieder Grace ... - Schwedische Miniserie (2019) von Colin Nu
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Der schönste Tag im Leben der Tochter sollte auch für die Brautmutter ein bedeutender Tag sein. Aber wie sehr das auf sie selbst und ihr eigenes weiteres Leben zu trifft, wird der Anfang fünfzigjährigen Grace erst ein paar Wochen nach der Hochzeit von ih
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer 1958. De Gaulle macht Urlaub. Neuigkeiten erreichen die Meeresfront: Die Lage in Frankreich spitzt sich immer weiter zu. Wenn man der Presse Glauben schenken möchte, dann wünscht sich die Nationalversammlung eine Wiederkehr de Gaulles. Darüber kan
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Sommer 1958. De Gaulle macht Urlaub. Man kann nie vorsichtig genug sein, besonders wenn es um sein Leben geht! Lebornec ist um die Sicherheit des Generals besorgt: Er glaubt, Anti-Gaullisten oder getarnte Agenten lauern am Strand auf, um den General endg
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Zwölf Menschen – zwölf Alpträume, die allesamt um die Auswüchse des neoliberalen Kapitalismus kreisen. Gebeutelte Seelen beschreiben ihre persönlichen Leiderfahrungen bei der Arbeit. Inspiriert durch den Traumdeutungsklassiker der jüdischen Exilantin Cha
Video-URLs:
Link | Niedrig
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Anzeige

Sag uns, was du magst, oder nicht magst:

(Optional) Hinterlasse deine E-Mail um uns die Möglichkeit zu geben, dir auf dein Feedback zu antworten. Die Adresse behandeln wir vertraulich und gem. unserer Datenschutzbestimmungen.