10385 Mediathek-Videos gefunden. erklären Sortiert: nach Datum, Name

Beschreibung:
Sie sind Topathleten - doch eine einzelne Treppenstufe kann für sie zur Herausforderung werden. Judoka Shugaa Nashwan ist blind und Alhassane Baldé ist querschnittsgelähmt und fährt Rollstuhlrennen.  
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Einige Ortsnamen passen nicht auf die neuen französischen Personalausweise – sie sind zu lang. Zum Beispiel Saint-Quentin-la-Motte-Croix-au-Bailly im Norden des Landes. Da hilft nur kürzen.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Deutschland kämpft mit Rekordinzidenzen, überlasteten Intensivstationen und Impfskeptikern. Trotz mehr als 100.000 Corona-Toten bleiben in manchen Städten die Weihnachtsmärkte weiter geöffnet.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
30 Jahre nach dem Austritt aus der Sowjetunion streben viele junge Georgier in den Westen. Zwar setzt Georgien auf europäische Werte wie Menschenrechte und Meinungsfreiheit. Doch das reiche nicht, sagen viele Jugendliche.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Die wachsende Zahl an Fischfarmen belastet die Wasserqualität des Schwarzen Meers. Abfälle, Futterreste und Medikamente landen im Meer.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Deutschland kämpft mit Rekordinzidenzen, überlasteten Intensivstationen und Impfskeptikern. Außerdem: Die wachsende Zahl an Fischfarmen belastet die Wasserqualität des Schwarzen Meers in der Türkei.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Urteil: Corona-Notbremse verfassungsgemäß - Bund und Länder planen neue Corona-Maßnahmen | Lebenslange Haftstrafe im Prozess um totes Jesidenkind | NATO-Staaten warnen Russland vor Angriff auf Ukraine | Josephine Baker bekommt Platz im Pariser Panthéon
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Bodenschätze auf Asteroiden abbauen klingt nach Science-Fiction, könnte aber bald Realität werden. Mächtige Konzerne und Staaten haben bereits Blaupausen dafür in der Schublade und arbeiten fieberhaft daran, sich den Reichtum aus dem All zu sichern.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
"Le Beaujolais nouveau est arrivé" - am dritten Donnerstag im November feiern Weinliebhaber im französischen Weinbaugebiet Beaujolais den weltweit beliebten jungen Wein Beaujolais Nouveau mit einem mehrtägigen Volksfest.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Klimaneutral oder CO2-neutral sein, ist trendy - aktiv das Klima schützen - das wollen immer mehr Unternehmen. Doch was ist nur Marketing und was ist ernst gemeint?
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Island eröffnet eine Anlage, die CO2 aus der Atmosphäre filtert. Die sogenannte Kohlenstoffabscheidung soll bei der Bekämpfung des Klimawandels helfen.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Einige Unternehmen stellen aus CO2 zum Beispiel Textilstoffe her, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Aber ist das wirklich hilfreich? Was steckt hinter der ausgefallenen Technologie, und was bedeutet das für die Zukunft unseres Planeten?
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Klimaungerechtigkeit: Während die arme Hälfte der Weltbevölkerung beim CO 2-Ausstoß unter dem 1,5 Grad-Ziel bleibt, liegen Superreiche 2030 um das 30fache darüber, so eine Oxfam-Studie.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Die Stahlproduktion verursacht rund fünf Prozent der globalen CO2-Emissionen. Mit modernen Lichtbogen-Schmelzöfen lässt sich Stahl klimafreundlicher herstellen. Im Stahlwerk in Witten erleben wir einen der weltweit größten solcher Öfen in Aktion.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
CO2 gilt als einer der Hauptverursacher für den Klimawandel. Aber kann es überhaupt klimaneutrale Unternehmen geben? Welche Gesellschaftsschicht verursacht die meisten Emissionen? Und: kann man CO2 reduzieren oder gar Produkte daraus machen?
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Europas Autohersteller bekommen mit Nio Konkurrenz aus China. Deutsche Großstädte bekommen immer mehr Geschwindigkeitsbegrenzungen und in Gibraltar bekommen Taxifahrer vor allem Touristen als Kunden.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Der vollelektrische ES8 von Nio ist der erste Wagen, mit dem der Autobauer aus China den europäischen Markt erobert. REV testet, ob der SUV das Zeug hat, den etablierten Elektroauto-Marken in Europa Beine zu machen.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Immer schneller? Denkste! In deutschen Großstädten werden Geschwindigkeitsbeschränkungen populärer. Tempo-Liebhaber allerdings sorgen sich, bald nur noch schleichen zu dürfen und um ihren Fahrspaß beraubt zu werden.
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Er ist erfahren, relativ günstig und sitzt in einem von nur 112 Taxis in Gibraltar: Maximilian fährt in der britischen Enklave viele Touristen zum Shoppen oder zum berühmten Felsen. Ein außergewöhnliches Taxi-Business
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD
Beschreibung:
Kasse leer, Säcke voller Schulden, aber für Corona, Klimaschutz und Digitales sollen Milliarden fließen. Wie will der neue Finanzminister das schaffen? Lindner muss zaubern können, meint Thomas Spahn
Video-URLs:
Link | Mittel, SD
Link | Hoch, HD

Sag uns, was du magst, oder nicht magst:

(Optional) Hinterlasse deine E-Mail um uns die Möglichkeit zu geben, dir auf dein Feedback zu antworten. Die Adresse behandeln wir vertraulich und gem. unserer Datenschutzbestimmungen.